JUNGHUNDPAKET


"Die jungen Wilden"

Nach dem "Welpenpaket" möchtest Du das Erlernte vertiefen?

 

Dein Welpe ist nun zum Junghund herangewachsen und kommt in die oft gefürchtete Pubertät? Das Gehirn ist wegen hormonellem Umbau vorübergehend geschlossen, der Jungspund scheint alles bisher erlernte vergessen zu haben und raubt Dir mit manchen Verhaltensideen den letzten Nerv?

 

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, dass Du mit Liebe, Gelassenheit und Ausdauer dran bleibst und Deinen Hund darin unterstützt, das Erlernte zu erhalten, zu vertiefen und zu festigen. Denn das bedeutet für Dich und Deinen Hund letztendlich größtmögliche Gelassenheit im Alltag.

 

Auch wenn Dein Jungspund gerade erst bei Dir eingezogen ist und mein "Welpenpaket" vorher nicht besucht hat, bist Du selbstverständlich gerne eingeladen mit dem "Junghundpaket" einzusteigen und mit Deinem Hund zu den "jungen Wilden" dazuzustoßen. 

 

Wenn Du gemeinsam mit Deinem Hund an den Herausforderungen seiner Pubertät wachsen möchtest, bist Du bei mir herzlich willkommen!


So bleibt der Alltag mit Deinem "Pubertier" entspannt

 

- Ich kenne meinen Namen -

 

"Ich habe als Welpe gelernt, auf meinen Namen zu reagieren. Ich weiß inzwischen, dass es sich für mich lohnt, nach Dir zu schauen, wenn ich ihn höre.

 

Jetzt habe ich ein paar "Hummeln im Kopf", aber gelernt, dass es sich lohnt es weiterhin so gut zu machen wie bisher und mich auch bei größerer Ablenkung trotzdem auf Dich zu konzentrieren."

 

 

- Was lohnt sich -

 

"Ich fühle mich nicht nur durch Leckerchen belohnt.

 

Ich finde es toll, dass Du gerlernt hast, welche Belohnungsmöglichkeiten es neben Futter noch gibt, um mich richtig zu animieren."

 

- Ich bin aufmerksam -

 

"Ich finde es toll mit Dir unterwegs zu sein.

 

Ich habe gelernt, dass es sich für mich lohnt auf Dich zu achten und mich an Dir zu orientieren.

 

Ich habe gelernt, dass Du kein Spielverderber bist, sondern meine Bedürfnisse erkennst."

 

- Ich kenne die wichtigen Grundsignale -

 

"Ich habe gelernt auch unter Ablenkung an lockerer Leine zu laufen und auch wenn Du mich rufst, macht es mir richtig Spaß zu Dir zu rennen.

 

Ich habe gelernt, mich auch unter Ablenkung auf Signal hinzusetzen oder hinzulegen und so zu bleiben. Selbst wenn Du Dich von mir entfernst.

 

Du hast mir gezeigt, dass sich das alles richtig doll für mich lohnt!"

 

 

 

 

- Begegnungen sind nicht schlimm -

 

"Auch Begrüßungssituationen und Begegnungen mit Menschen und Hunden kann ich jetzt entspannt meistern.

 

Du hast mir gezeigt, dass das alles gar nicht so schlimm ist und ich mich auf Dich verlassen kann."

 

- Ich kann mich zurücknehmen -

 

"Ich habe gelernt, dass ich mich manchmal einfach auch mal zurücknehmen und selbst kontrollieren muss.

 

Ich weiß jetzt, dass es nicht immer möglich ist, einfach zu machen, wonach mir gerade der Sinn steht.

 

Ich habe aber auch gerlernt, dass es sich für mich lohnt und dass Du mich im Anschluss bedüfnisgerecht belohnst."


Junghundtraining im Einzeltraining?! WIESO?!

Meistens funktioniert das Training in einer Gruppe in diesem Lebensabschnitt so überhaupt nicht.

Dein Hund hat Knete im Kopf, das Gehirn ist wegen Umbau geschlossen.

Er ist schon von Kleinigkeiten in seiner Umwelt komplett abgelenkt, geschweige denn von mehr als einem anwesenden Artgenossen.
Ein effizientes und stressfreies Lernen ist mit diesen Voraussetzungen gar nicht möglich.

 

Das stresst Deinen Hund, es stresst aber auch Dich!
Vielen Kunden ist es unangenehm, wenn der eigene Hund im Gruppenunterricht nicht richtig mitmacht und nur "herumkaspert".

 

Du und Dein Hund, ihr seid ein ganz individuelles Team.
Genauso individuell sind eure Lebensumstände, Bedürfnisse und Ansprüche an euren gemeinsamen Alltag.

 

Deswegen habe ich für Dich und Dein "Pubertier" das optimale "Junghundpaket" zusammengestellt, damit er mit Dir gemeinsam stressfrei und fair lernen kann.

 

Du profitierst von einem Training, dass auf euch, euren Alltag und eure Bedürfnisse optimal zugeschnitten ist.

Familien mit (Klein-)Kindern haben z.B. ganz andere Ansprüche an den gemeinsamen Alltag mit ihrem "Pubertier",
als z.B. Singles oder kinderlose Pärchen. 
Ich beziehe die Kinder ins Training mit ein, was für ein entspanntes Familienleben mit Hund ganz wichtig ist. 

 

Alle Deine Fragen werden in Ruhe beantwortet.

 

Im "Junghundpaket" sind außerdem 2 "Tandem-Stunden" inklusive.

Das sind Trainingseinheiten mit nur einem weiteren Team.

So wird eine Umgebung geschaffen, in der beide "Pubertiere" stressfrei lernen können.

Du musst also nicht auf Spiel- und Sozialkontakte für Deinen Jungspund verzichten.

 

Das "Junghundpaket" ist das optimale Angebot für Dich und Dein "Pubertier".

Perfekt zusammengestellt, um eure Bedürfnisse im aktuellen Lebensabschnitt zu erfüllen.



 

JUNGHUNDTRAINING

 

Das "Junghundpaket"

    _______________________________________

 

 

1 x Erstgespräch à 60 Minuten zum Einstieg

 

4 x Einzeltraining à 45 Minuten

 

2 x Teilnahme am "Tandem-Training" à 45 Minuten
(wechselnde Orte in und um Kommern)

Professionelle und ausführliche
Trainingsanleitungen als PDF zum Nachlesen

 

Begleitendes Material zum Thema Pubertät
und zur Körpersprache des Hundes

 

 

Buchbar ab dem 05. Lebensmonat

 

   _____________________________________

 

 

380,00 €

(Ratenzahlung: 2 x 190 € möglich)

 

Evtl. anfallende Fahrtkosten werden separat berechnet.

 

Die beste Investition für ein harmonisches
und glückliches Leben
gemeinsam mit Deinem Hund

 

 

 

 

 

 

TERMINE UND ORT

 nach Absprache

 


 

 

 

 

TANDEM-STUNDEN

Buchung im Online-Kalender (bald verfügbar)

 

 

Du kannst auf Wunsch auch nach Ende des Pakets
noch weitere "Tandem-Stunden" buchen.

 

Diese kosten dann

30,00 € für 45 Minuten.

 

 


Hast Du noch offene Fragen?

oder


anisense ist die Hundeschule Mechernich, bietet auch Pferdetraining und Katzentraining.